From The Blog

Alle Sprachschulen

Spanien – Bilbao / Instituto Hemingway

FavoriteLoadingAdd to favorites

Sprachschule Bilbao – Instituto Hemingway

Die Macher dieser Schule haben selbst die Höhen & Tiefen des Reisens  und Lebens in fremden Ländern erlebt, gerade deshalb liegt der Fokus dieses Institutes auf dem kulturellen Aspekt einer Sprachreise, was sich in den Kursinhalten widerspiegelt und Grund für die breite Auswahl an zusätzlichen Freizeitaktivitäten ist. Instituto Hemingway befindet sich in einem wunderschön restaurierten Stadthaus, direkt am Fluss ‘Nervion’ und innerhalb einer begehrten Gegend von Bilbao, zwischen der Altstadt ‘Casco Viejo’ und dem Hauptbahnhof in ‘Abando’. Es sind nur 5-Gehminuten zum finanziellen Zentrum der Stadt sowie zu den besten Restaurants & Geschäften. Innerhalb von 10 Minuten kannst Du schon das weltberühmte Guggenheim Museum begutachten. Die Schule bietet ihren Gästen einen kostenlosen WLAN-Anschluss, Computer, eine Bibliothek & eine große Auswahl an Filmen.

Kurse

Der Lehrplan ist speziell auf Dich als Lerner zugeschnitten, zum Aufbau Deiner Fähigkeiten und Sprachsicherheit. Der Unterricht konzentriert sich auf die Grundlagen des Spracherwerbs: Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben.

Die modernen Unterrichtsmethoden bedeuten: Zeit & Gelegenheit für Diskussionen, Interaktion, Projekte, Rollenspiele und spezifische Themen. Deine Lernfortschritte werden berücksichtig und Probleme können sofort thematisiert werden.

ALLGEMEINER – MORGENKURS:

20 Einheiten Gruppenkurs pro Woche, schnelles & ausgeglichenes Lernen, durchschnittlich 5 Lerner (max. 10 Lerner), Niveaustufen A1-C2, Montag-Freitag, 9:30  bis 13:30pm mit 30 Minuten Pause, zusätzlich werden kostenlose Nachmittags-Aktivitäten an den Wochentagen angeboten.

€170 für 1 Woche – €160 p/W für 2 Wochen – €150 p/W für 3 oder mehr Wochen – €130 p/W für 13-24 Wochen

SPANISHUNTERRICHT AM NACHMITTAG:

3 Einheiten pro Woche in der Gruppe, Montag-Donnerstag, durchschnittlich 5 Lerner (max. 10 Lerner), Dauer: 60 Minuten, Niveaustufen A1-B2, zwischen 17:00Uhr & 20:00Uhr – je nach Niveaustufe.

€25 pro Woche

NACHMITTAGS PLUS:

6 Unterrichtseinheiten pro Woche in der Gruppe, Montag-Donnerstag, durchschnittlich 5 Lerner (max. 10 Lerner), Dauer: 60 Minuten, Niveaustufen A1-B2, zwischen 17:00Uhr & 20:00Uhr – je nach Lernniveau.

€50 pro Woche

INTENSIVKURS:

Eine Kombination aus Allgemeinem “Morgenkurs” & zusätzlichem “Nachmittagskurs”, 23-26 Unterrichtseinheiten.

Ab €195 pro Woche

PRIVATSTUNDEN:

Zu Deiner gewünschten Zeit, Montag-Sonntag, inkl. Kursmaterial & kulturalle Aktivitäten.

€25 pro Unterrichtsstunde

WIRTSCHAFTSSPANISCH:

Für schnellen Lernfortschritt in verschiedenen Gebieten, inklusive der Bereiche des Handels & Business, indem Kenntnisse des Allgemeinen Spanisch gelehrt und ausgedehnt werden auf spezifische Ausdrücke des Wirtschaftsspanisch. Dieser Kurs beinhaltet Besuche zu lokalen Firmen und Institutionen.

20 Einheiten pro Woche, Montag – Freitag, durchschnittlich 5 – max. 8 Lerner, kulturelle Aktivitäten, dynamische Lehrmethoden & audio-visuale Materialien, Lernniveau: A1 to C2

40 Unterrichtsstunden: Zeugnis, 80 Einheiten: Diplom

9.30am to 11.30am: Allgemeine Spanischkenntnisse 
12.00pm to 1.30pm: Wirtschaftsspanisch & Aktivitäten (z.B. Personalwesen, Marketing and Werbung, Wirtschaftskorrespondenz, Import und Export, Finanzwesen, spanische & lateinamerikanische Organisationen, Verhandlungsführung, Rechtliches)

– 8 Einheiten Wirtschaftsspanisch – 4 Einheiten Grammatik & Vokabular – 4 Einheiten Konversation – 4 Einheiten Lesen & Schreiben. 

€240 pro Woche

CRASH INTENSIVKURS – WIRTSCHAFTSSPANISCH:

Falls Du jemand aus der Handelsbranche bist, der innerhalb von kurzer Zeit fit in Wirtschaftsspanisch werden will, dann ist dieser Kurs genau das richtige für super-effektiven Lernfortschritt. 

40 Privatstunden pro Woche, inklusive einer Mahlzeit pro Tag mit dem Lehrer & Kursmaterial.

Mornings: 9.30Uhr bis 11.00Uhr und 11.30Uhr to 13.00
Essen mit dem Lehrer: 13.00Uhr bis 15.00Uhr oder 19.00Uhr to 21.00Uhr
Nachmittags: 15.00Uhr bis 18.00Uhr

Schnelle und unterhaltsame Art und Weise, Spanisch mit Bezug auf die Wirtschaftswelt zu lernen.  

€1100 pro Woche

INTENSIVKURS FÜR SPANISCHLEHRER:

Für Nichtmuttersprachler, die ihre Sprachkenntnisse auffrischen wollen und an einem Update bezüglich neuer Unterrichtsmethoden sowie Spaniens politischer Entwicklung interessiert sind.  

Inhalt: Unterrichtsmethoden, Kunst, Geschichte & Soziologie, Grammatik, Gebrauch von Unterrichtsmaterialien, verschiedene Klassentypen, Bewertung von Schülern. Zusätzlich werden bibliographical Hinweise & individuelle Betreuung geboten. Ein idealer 2-Wochenkurs.

40 Unterrichtsstunden in 2 Wochen/ 20 Einheiten pro Woche, 4 Einheiten pro Tag, Montag bis Freitag, Dauer: 50 min pro “Stunde”, durchschnittlich 3, max. 6 Lerner, Kulturelle Aktivitäten.

9.30Uhr to 11.30Uhr: Allgemeine Spanischkenntnisse

12Uhr to 13.30Uhr: Spezifische Themen und Aktivitäten bezüglich dem Lehren von Spanisch & Unterrichtsmethoden  (z.B: Kommunikative Methode, Sprachliche Fertigkeiten, Mittel und Aktivitäten für den Spanischunterricht
europäischer Referenzrahmen, Lehrplan des Instituto Cervantes, Spanische Sprache, Umgang mit Fehlern, Besondere Gruppen: Kinder, Einwanderer…, Bewertungen, fachsprachliches Spanisch: Wirtschaft, Recht).

€240 pro Woche

DELE VORBEREITUNGSKURS:

Für das “Diplom für Spanisch als Fremdsprache” – auf Deiner individuellen Niveaustufe: Instituto Hemingway kann Dir bei der Prüfungsvorbereitung mit Rat und Tat zur Seite stehen. Diese Sprachschule hat alle Mittel & Materialien, die das Lernen so zielgerichtet und effektiv wie möglich gestalten, u.a. mit Hilfe von Beispielprüfungen aus den letzen Jahren und praktischen Hinweisen der Lehrer. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Du deine Prüfung direkt in Bilbao (an der Universidad de Deusto) ablegen kannst. 

20  Einheiten Gruppenunterricht pro Woche für Dein spezifisches Sprachniveau

€170 pro Woche

DELE Prüfungstermine vom Instituto Cervantes ansehen…

Aktivitäten

Die Aktivitäten der Schule sollen als aufgelockerter Zusatz zum Sprachunterricht dienen, hier kannst du in das kulturelle Leben der Stadt eintauchen, Deine Klassenkameraden näher kennenlernen und vielleicht sogar neue Freunde unter den Einheimischen gewinnen, während Du Deine neugewonnen Spanischkenntnisse anwendest.  

Das sind einige der kostenlosen Aktivitäten, die an Wochentagen und einigen Wochenenden stattfinden.

  • Tapas and Pintxo Tour: Jeden Freitag, in den nahegelegenen Bars 
  • Guggenheim- Museum: Besuch der temporären – u. Dauerausstellungen
  • Weinverkostung: Probiere köstliche spanische Weine 
  • Ausflug nach Gernika
  • Ausflug nach San Juan de Gaztelugatxe: einer der schönsten Orte des Baskenlandes
  • Arriaga-Theater: Besuch von Flamenco, Tanz & Opernaufführungen

Bilbao’s Hafen und einige grandiose Surfstrände sind nur 20-40 Minuten Fahrt von der Schule entfernt und sind mit der Metro, plus einem Spaziergang erreichbar.  

Weitere kostenpflichtige Aktivitäten

Die Schule kann Dir helfen zusätzliche Aktivitäten zu organisieren, z.B.:

Wassersport, Konzerte, Quad-Fahrten, Trekking, Skifahren, Segeln, Tauchen, Go-Kart, Fallschirmspringen, Reiten, Paintball, Golf, 

oder auch Ausflüge, wie: 

  • Tapastouren in Bilbao
  • Tagestrip nach La Rioja
  • Besichtigung einer Käserei
  • Weinverkostungs-Wochenende in La Rioja
  • Kochkurse in Bilbao
  • “Sidreria” Tour
  • Surfen (3 oder 7 Tage)
  • Tagestour zu den Ursprüngen der spanischen Sprache
  • Tour über Geschichte und Traditionen des Stierkampfes
  • Architektur Bilbaos
  • Auf den Spuren Hemingways
  • Fahrradtour durch Bilbao

Akkreditierung

Das INSTITUTO HEMINGWAY ist offiziell vom Instituto Cervantes als “Akkreditiertes Zentrum für den Unterricht der spanischen Sprache als Fremdsprache” anerkannt und gehört zum Netz der mit dem Instituto Cervantes assoziierten Zentren.

Die Schule ist vom schwedischen Verband CSN anerkannt und die schwedischen Schüler können dort ein Stipendium für Spanischkurse beim Instituto Hemingway beantragen. 

Unterkunft

GASTFAMILIE: Voll -oder Halbpension, max. 30 Minuten (mit öffentlichen  Verkehrsmitteln) entfernt von der Schule, ab €150 pro Woche. 

WOHNGEMEINSCHAFT: Einzelzimmer, Gemeinschaftsbad/ -küche/ -Lounge, Internetzugang, Reinigungsdienst (einmal pro Woche), in der Nähe der Schule, €120 pro Woche.

STUDENTENWOHNHEIM: Einzel -oder Doppelzimmer, 5 min. von der Schule entfernt, eigenes Bad, eigener kleiner Kochbereich, Gemeinschaftsräume mit anderen Studenten, ab €490 pro Monat.

HOTELS/HOSTELS: Können auf Anfrage gebucht werden.

 

Bilbao – Info

Bilbao ist die größte Stadt des Baskenlandes, jedoch ist das Zentrum wirklich sehr überschaubar. Der Ort ist eingebettet in die bergige biskainische Landschaft und profitiert von einem pulsierenden Stadtleben, das im Kontrast steht mit der Ursprünglichkeit der malerischen umliegenden Dörfer, den herrlichen Stränden im Küstengebiet & der Präsenz eines Super-Portes, der in der Vergangenheit entscheidend zur wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt beigetragen hat & gegenwärtig einer der Top Kreuzfahrtsziele Europas ist.

Egal ob es das Surfen, Segeln, Shoppen, Wandern, Sightseeing, die Kultur, das baskische Erbe oder Nachtleben ist, was Dich neben dem Spanischlernen in seinen Bann ziehen wird:  das All-round Potential dieser Stadt, sollte auf keinen Fall unterschätzt werden.

Um nur wenige der jüngsten architektonischen Errungenschaft Bilbaos zu nennen: Das Museo Guggenheim – von Frank Gehry entworfen, das moderne Metro System – designed von Sir Norman Foster & der innovative Flughafen – von Santiago Calatrava entworfen, dies sind nur Ergänzungen zu den lang etablierten klassischen Schönheiten wie das historische Theater ‘Arriaga’ & ‘El puente Colgante’, die älteste Schwebebrücke der Welt, die heute noch über den Fluss Nervion gleitet.

Für die Feinschmecker & Partymenschen unter Euch hält Bilbao jede Menge Bars und Restaurants bereit. Auf der Suche nach den besten Bars gibt es nur eine Regel: die besten spanischen Bars sind die, die aus den Nähten platzen und wer es schafft, sich den Weg durch das Getümmel zu erkämpfen, darf in den Hochgenuss eines köstlichen Glases Txacoli und einiger der traditionellen Paprika & Anchovis ‘Pintxos’ kommen, natürlich getoppt mit der unabdinglichen Olive.

Was tun in Bilbao? 

Las Arenas: Nimm die Metro zur ‘Puente Colgante’, bewundere die schönen historische Herrenhäuser entlang Bilbaos gigantischem Sporthafen und angrenzendem ‘Ereaga’ Strand. Die Hafenpromenade eignet sich auch hervorragend fürs Inlineskaten und Joggen.

Mundaka: Mache einen Tagesausflug zu dieser ruhigen baskischen Küstenstadt, mit etwas Glück siehst Du die weltberühmte Welle, die Kelly Slater & Andy Irons bei ehemaligen WSL-Meisterschaften gesurft haben.

Sonntagsmärkte: Mache einen Spaziergang zur ‘Plaza Nueva’ oder dem ‘Bolueta’ Distrikt, dort gibt es Vintage – Gegenstände, Bücher, Briefmarken, Musik & Klamotten. Mal sehen ob Du mit Deinen neuerlangten Sprachkenntnissen schon gute Schnäppchen aushandeln kannst.

Euskara: Zusammen mit Spanisch ist das die offizielle Sprache im Baskenland, eine der ältesten Lingos in Westeuropa: Mache einen Schnupperkurs bei einem Local und erfahre alles über die mysteriöse Herkunft & Geschichte der Baskischen Sprache.

El Casco Viejo: Die schöne gepflasterte Altstadt von Bilbao ist ein sehr beliebter Ort zum Speisen. Die traditionellen Pintxo-Bars bieten sich bestens für einen Tapasabend mit Freunden an.

Semana Grande, Weihnachten, Ostern und Karneval: Eine weitere Möglichkeit Deine kulturellen Erlebnisse in Bilbao zu intensivieren ist es z.B. diese unglaublich beliebten örtlichen Feierlichkeiten bei der Wahl Deiner Kurstermine zu berücksichtigen.

Info:

Mindestaufenthalt: 1 Woche. Didaktisches Material wird von der Schule kostenlos zur Verfügung gestellt. Nach Abschluss des Kurses erhältst Du ein Zertifikat mit Angabe der Zahl der Stunden & des erreichten Lernniveau.

Es gibt einen Frühbucherrabatt von 5% (ausgenommen Anmeldung und Unterkunft) wenn die Zahlung mindestens 8 Wochen vor Beginn des Programms erfolgt.

Instituto Hemingway erhebt eine Anmeldegebühr von €60.

Instituto Hemingway erhebt eine Unterbringungsgebühr von €90.

Kursbeginn & Feiertage:

Alle Kurse beginnen montags (außer an Feiertagen).

Feiertage: 25/07/17, 15/08/17, 12/10/17, 01/11/17, 06/12/17, 08/12/17, 25/12/17

Die Schule ist im Sommer und über Weihnachten geöffnet, aber an allen anderen Feiertagen geschlossen werden.

Anreise Sonntag/Abreise Samstag/ Verlängerung auf Anfrage. Alternativ steht es jedem Lerner frei, sich individuell eine Unterkunft zu organisieren.

Anreise

Aeropuerto de Bilbao, 20 min Fahrt zur Schule, 12.5km (Die Schule bietet einen Transferservice für €40 pro Strecke an)

Estación de Bilbao Abando Indalecio Prieto, 3 Gehminuten zur Schule, 200m

Termibus, 15 min Fahrt zur Schule, 3.4km

Abando, 6 Gehminuten zur Schule, 400m

Um Deinen Spanischkurs bei dieser Sprachschule zu buchen, beantworte bitte die folgenden Fragen und klicke ‘Senden’. Instituto Hemingway meldet sich dann in Kürze bei Dir.

Instituto Hemingway - Buchungsformular DE
Sending
Sharing is caring:
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Twitter
SHARE
Pinterest
LinkedIn
Instagram