From The Blog

Alle Sprachschulen

Chile – Santiago de Chile / Don Quijote

FavoriteLoadingAdd to favorites

Sprachschule Santiago de Chile – Don Quijote Partner

Diese Schule befindet sich in einem Nationaldenkmal – eine Villa aus den 20er Jahren, die direkt im historischen Zentrum von Santiago liegt. Von der Dachterrasse der Schule kannst Du den fantastischen Blick über die Stadt geniessen, während Du mit Deinen neuen internationalen Freunden an einigen der fantastischen Nachmittagsaktivitäten teilnimmst. Praktischerweise ist die Schule von mittlerer Größe, mit 14 hellen und geräumigen Klassenzimmern, Aufenthaltsraum, Cafeteria, Internet und Videoraum.

Kurse

INTENSIV IMMERSION:

25 Unterrichtsstunden in der Gruppe + 6 Privatstunden, max. 8 Lerner. 

ab $365 pro Woche

SUPER INTENSIV:

25 Stunden Intensivkurs in der Gruppe

ab $230 pro Woche

37 Stunden Intensivkurs in der Gruppe

ab $315 pro Woche

PRIVAT:

Einzelunterricht, flexible Stunden, maßgeschneidert, schnelles Lernen, Freizeitaktivitäten können hinzugefügt werden, alle Sprachniveaus.

ab $365 für 10 Stunden pro Woche

PRAKTIKUM: 

Eine Kombination aus Berufserfahrung und Sprachlernprogramm, beginnend mit Intensivkurs, gefolgt von einem Praktikum im gewünschten Berufsfeld, Mindestsprachniveau bei Praktikumsantritt: B2.

zu Preisen & Info  

Unterkunft

GASTFAMILIE:

Frühstück/Halbpension, Einzel- oder Doppelzimmer, gemeinsames- oder privates Badezimmer – ab $190 pro Woche

Aktivitäten

ENTWICKLUNGSHILFE: Lerner über 18 Jahre mit mindestens Mittelstufe können einen Intensivkurs mit einem Programm zur Entwicklungshilfe in Lateinamerika kombinieren … Mehr Infos zur Entwicklungshilfe.

WEITERE AKTIVITÄTEN: Klettern, Rafting, Wandern, Weinverkostung, kulturelle Exkursionen z.B. Museum – Haus von Pablo Neruda, Ausflug zum ‘Palacio Cousiño’, Besuch von indigenen Gruppen und des kulturellen Zentrums/ CONACIN, Besuch einer lokalen Umweltorganisation, Kennenlernen des Projektes KAIROS – “Soziale Arbeit gegen Armut”, Trip zum Archäologischen Museum und zur Gedenkstätte für die Opfer der Pinochet-Diktatur

Santiago de Chile – Info

Diese faszinierende, atemberaubende und anregende Metropole ist das Zuhause  von 40% der chilenischen Bevölkerung. Es ist die bunte, erfrischende Mischung aus moderner & kolonialer Architektur, lebhaften Märkten, eleganten Fußgängerzonen, vitalisierenden Parks, schrillen Museen und hochrangigen Restaurants, die diese Stadt vor ihrer majestätischen Andenkulisse herausragen lässt.

Für diejenigen, die nicht nur am Großstadttrubel interessiert sind – die Pazifikküste und schneebedeckten Gipfel der Anden sind tatsächlich nur ein bis zwei Stunden Fahrt von der City entfernt. Unser Tipp: Eine Seaside Tour nach Valparaiso und Viña del Mar oder ein Kayaktrip in den Anden mit Viator.

Was tun in Santiago de Chile? 

Palacio de la Moneda: Chiles Regierungsgebäude aus dem 17. Jahrhundert.

Iglesia de San Francisco: Ältestes Gebäude der City aus Kolonialzeiten.

Gran Torre Santiago: Lateinamerikas höchster Wolkenkratzer mit 64 Stockwerken.

Nuño Zone, Stadtviertel Bellavista, Basil & Lastarria: Musik, Nachtleben, Restaurants.

Wenn es keine weiteren Lerner auf Deiner Niveaustufe gibt, wandelt die Schule Deinen Gruppenkurs in Privatstunden um, die Unterrichtszeit wird dann um 50% gekürzt.

Don Quijotes Anmeldegebühr beträgt $65.00. 

Anreise

Aeropuerto Internacional Santiago, auch bekannt als Comodoro Arturo Merino Benítez oder Pudahuel airport, 25min Fahrt zur Schule, 20km

(Flughafen-Transfer $75 pro Strecke)

Estación Central, 15min Fahrt zur Schule, 4.7km

NACH WESTEN & SÜDEN – Terminal buses Santiago, 17min Fahrt, 5,6km

NACH WESTEN & NORDEN – Terminal San Borja, 23min Fahrt, 6.7km

NACH NORDEN & SÜDEN – Terminal los Héroes, 13min Fahrt, 3.7km

Estación Baquedano, 4Gehminuten, 300m

Sharing is caring:
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Twitter
SHARE
Pinterest
LinkedIn
Instagram