From The Blog

Alle Sprachschulen

Ecuador – Otavalo / ISE

FavoriteLoadingAdd to favorites

Sprachschule Otavalo – Instituto Superior de Español 

Diese Sprachschule hat ihren Sitz mitten im kulturellen Zentrum dieser relaxten und gastfreundlichen Stadt & jeden Samstag gibt es noch dazu einen riesigen indigenen Kunstgewerbemarkt direkt vor der Haustür. Eine super Gelegenheit für Dich einmal mit den Einheimischen zu quatschen und einen der berühmten Panama-Hüte anzuprobieren, die nämlich hier in Ecuador erfunden wurden. ISE Otavalo hat ihren Standort in einer bergigen Andenregion mit einer Durchschnittstemperatur von 16 Grad Celsius, in der Du natürlich zum einen die Sprache von erfahrenen ecuadorianischen Lehrern in kleinen persönlichen Gruppen lernen und zum anderen ein Experte in indigenen Bräuchen & Traditionen werden kannst, denn letztere präsentieren sich an jeder Ecke in dieser charaktervollen Stadt. Es lohnt sich hier auch sehr auf Erkundungstour in die nähere Umgebung, mit ihren kleinen indigenen Dörfern und Vulkanlandschaften zu gehen. 

Kurse

Gruppenkurs 20:

20 Stunden Gruppenunterricht pro Woche, 4 Einheiten pro Tag am Morgen, alle Niveaustufen

$139 per week

KOMBIKURS 20+10:

Intensivkurs (20h p/w) am Morgen plus 2 Stunden Einzelunterricht am Nachmittag, pro Tag 

$229 per week

SUPERKOMBIKURS 20+15:

Intensivkurs (20h p/w) am Morgen plus 3 Stunden Einzelunterricht am Nachmittag, pro Tag 

$259 per week

TRAVEL SPANISCH:

1-Tageskurs, 3 Unterrichtseinheiten Spanisch mit Stadtführung am Nachmittag. 1 bis 4 Personen.Transfer von & zur Unterkunft sowie Unterrichtsmaterialien sind im Preis inbegriffen. Deine Stadtführung findet im Historischen Viertel statt & beinhaltet das ‘Mitad del Mundo’ – Äquatormonument. 

Ab $99 für einen Tag

PRIVATUNTERRICHT – 20/25/30/35 Einheiten:

Um schnellstmöglich Sprachkompetenz zu erlangen. Der Kurs ist auf Deine Sprachkompetenz und Interessen zugeschnitten. Persönliche Betreuung. 4 bis 7 Unterrichtsstunden pro Tag. Mindestens 1 Woche. Individueller Stundenplan.

$199 pro Woche / 20 Einheiten

$229 pro Woche / 25 Einheiten

$259 pro Woche/ 30 Einheiten

SEMI- PRIVATUNTERRICHT – min. 20 Einheiten:

Starte einen eigenen Sprachkurs mit 1 oder 2 Freunden, die das gleiche Sprachniveau haben. Ziel ist der schnelle Lernerfolg in vertrauter Runde. Intensive Betreuung. 4-5 Unterrichtsstunden pro Tag. Dauer mind. 1 Woche.

$159  – $179 pro Woche, pro Person / 20 Einheiten

DELE PRÜFUNGSVORBEREITUNG:

20 Einheiten Gruppenunterricht pro Woche mit spezifischen DELE – Themen für die ‘Spanisch als Fremdsprache’ Diplomprüfung. 4 Privatstunden pro Tag & geführte Exkursionen am Nachmittag

$249 pro Woche 

DELE Prüfungstermine, Zentren & Gebühren des Instituto Cervantes’* ..

*Anmeldungen für die DELE Prüfungen müssen direkt beim Instituto Cervantes’  vorgenommen werden. 

SPANISCH FÜR DEN BERUF:

Um schnellstmöglich Sprachkompetenz in einem Berufsfeld Deiner Wahl zu erlangen z.B. Tourismus, Gesundheitswesen, Medizin, Wirtschaft, Bildungswesen. 4 Privatstunden pro Tag am Morgen, für Lerner mit fortgeschrittenem Sprachniveau.

$249 pro Woche

Unterkunft

GASTFAMILIE: Sorgfältig ausgewählte Gastfamilien. Zur Wahl stehen: Doppel- oder Einzelzimmer, Gemeinschaftsbad oder privates Badezimmer, Frühstück/Halbpension oder Vollpension. Max. 20 Minuten zu Fuß oder 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von der Schule entfernt.

$17.50 bis $29 pro Nacht

HOTEL/ HOSTEL: Wenn Du diese Art von Unterkunft bevorzugst, dann berät Dich das ISE Team gerne & kann einige Unterkünfte vorschlagen, die in der Nähe der Schule sind & unterschiedlichen Anforderungen entsprechen.

Ab $105 pro Woche mit Frühstück

Aktivitäten

Die Schule bietet eine “Koch-Party” pro Woche kostenlos an und es gibt viele andere Aktivitäten im Angebot (je nach Jahreszeit und Wetterlage) z.B.: Ausflüge zum ‘Parque del Condor’, zu den ‘Taxopamba’ & ‘Peguche’ – Wasserfällen, zum ‘Mojanda’ See & zur ‘Plaza de Ponchos’ sowie dem ‘Museo Viviente’.

Entwicklungshilfe

Das ISE arbeitet mit mehreren Hilfsorganisationen zusammen & organisiert für ihre Schüler ehrenamtliche Tätigkeiten in humanitären-, Bildungs- oder Umweltprojekten in Quito, Otavalo, der Amazonasregion und den Galapagosinseln. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, die Mindestdauer ist 1 Woche.

Vermittlungsgebühr $100

 

Praktikum

ISE kann einen Praktikumsplatz in Deinem gewünschten Berufsfeld für Dich organisieren.

Vermittlungsgebühr fee $200

 

Was ist inbegriffen?

  • die Vermittlungsgebühr wird nur fällig, wenn Du nicht am ISE studierst 
  • der Transfer vom Flughafen Quito (für die Anreise) ist kostenfrei 
  • die Schule lädt Dich zu einem Orientierungsseminar ein
  • für Projekte innerhalb von Quito & Otavalo ist am ersten Tag ein Transfer zu Deiner Location inbegriffen 
  • die Schule steht Dir während der gesamten Dauer Deines Projektes beratend zur Seite

Otavalo – info

Diese kleine und ruhige Stadt liegt im Norden von Ecuador, nur eine 3 stündige Busfahrt von Quito entfernt und ist nicht gerade berühmt für seine großartige Architektur, stattdessen dreht sich hier alles um die Einheimischen, die stolz auf ihre reichen indigenen Wurzeln & Traditionen sind. Neben der viel gelobten Gastfreundschaft, kannst Du auch die künstlerischen Talente dieser Gemeinschaft auf einem der größten und spektakulärsten Handwerksmärkten von Lateinamerika bestaunen, von dem man sagt, dass er noch aus der Zeit vor den Inkas herrührt: Jeden Samstag kommen Hunderte von ‘Otovaleños’ sowie indigene Familien aus den umliegenden Dörfern zur ‘Plaza de Ponchos’, um ihre handgewobenen Textilien, Hängematten, Hüte & Souvenirs zu verkaufen. Da Otavalo innerhalb des ‘Imbabura’ – Tales auf 2500 Meter Höhe gelegen ist und von den drei Vulkanen ‘Imbabura’, ‘Cotacachi’ & ‘Mojanda’ umgeben ist, bildet die Stadt einen fantastischen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur, wo Du versteckte Lagunen, Wasserfälle & Wälder entdecken kannst.

Was tun in Otavalo?

Cascadas de Peguche: Sakraler 18m hoher Wasserfall, ca. 3 km nördlich von Otavalo. Um den 21. Juni versammeln sich Einheimische & Pilger hier für die ‘Inti Raymi’ Feierlichkeiten zur Sonnenwende, viele Baden in den Wassern mit dem Ziel Unglück & Krankheit fernzuhalten.

Mojanda Seen: Befindet sich 17km südlich von Otavalo, dort gelegen sind 3 Seen auf 3700m Höhe, umgeben von Hochanden – Grasland. Du kannst ausgedehnte Spaziergänge um die Seen machen oder eine Höhenwanderung zum Gipfel des ‘Fuya Fuya’ – Berges auf 4363m machen.

Intag Tal: Nach 1,5 Stunden Fahrt von Otavalo kannst Du den dort qualitativ hochwertigen Kaffee genießen, in Thermalquellen entspannen und den magischen Nebelwald erkunden.

Mercado 24 de Mayo: Kaufe Deine frischen Lebensmittel auf diesem authentischen Markt der Locals – die ganze Woche über geöffnet.

Eis in Ibarra: In dieser sogenannten “weißen Stadt” werden die einzigartigen ‘helados de Paila’ produziert. Probiere das köstlich frische Fruchtsorbet während Du die koloniale Architektur der Stadt bewunderst.

Ilumàn: Ca. 15 Minuten Fahrt entfernt von Otavalo liegt dieses reizende & entspannte indigenen Dorf, das für seine Vielzahl an Schamanen bekannt ist. Schaue Dich um und lerne die traditionellen Heilmethoden kennen.

Was studenten über diese Sprachschule sagten: 

Otavalo und die Umgebung sind wunderschön. Es gibt Wasserfälle, Lagunen und natürlich den Markt, den man auch ruhig öfters besuchen kann, da es wirklich viel zu entdecken gibt. Die Familie und Lehrer waren sehr freundlich und zuvorkommend und haben einem stets geholfen, Unternehmungen zu organisieren und sich in der stadt zurechtzufinden. Das Essen war sehr gut. Sehr frisch, morgensgab es immer Obstsalat: me gusta mucho ;). (Sophia L., Deutschland)

Ich habe meine 2 Wochen hier genossen! Jeder ist so nett und freundlich und immer da, um uns zu helfen! Lehrer sind nett, geduldig und witzig! Eine wirklich gute Schule! (Geneviève, Kanada)

Ich war nach drei Wochen Quito für zwei Wochen in Otavalo. Otavalo ist sehr klein und ruhig und eine schöne Auszeit von dem aufregendem Quito. Die Schule ist wirklich super! Ich habe in den zwei Wochen sehr viel gelernt. Am besten hat mir gefallen, dass hier sehr viel reden geübt wird. Natürlich lernt man auch Grammatik. Im allgemeinen wird darauf geachtet, dass man das trainiert was einem noch schwer fällt. Meine Lehrerin war sehr nett und die Atmosphäre sehr gemütlich. Mir hat die Zeit hier sehr gut gefallen, da man auch Nachmittags viel anschauen und unternehmen kann. Ich kann jedem empfehlen Otavalo zu besuchen. (Sophia M., Deutschland)

Info:

2 bis 6 Personen pro Gruppe/ 1 Stunde Unterricht = 55 Minuten – Privatunterricht = 55 Minuten/ Unterrichtsmaterialien, einige Aktivitäten sowie Flughafentransfer (Quito) inbegriffen .

Anreise Sonntag – Abreise Samstag / Unterkünfte können auch individuell gebucht werden. 

Diese Schule berechnet eine einmalige Buchungsgebühr von $40.

Um an einem Programm oder Kurs des ISE teilnehmen zu können, ist es erforderlich, dass jeder Sprachschüler vor Kursbeginn individuell eine Kranken- und Unfall Reiseversicherung abschließt & der Schule die erforderlichen Informationen für den Notfall zur Verfügung zu stellen. 

Kursbeginn & Feiertage:

Kurse beginnen jeden Montag.

Privatunterricht: Flexible.

Die Schule ist am 25.Dezember  & 1.Januar geschlossen. 

Anreise

Aeropuerto Internacional Mariscal Sucre/ Quito, ca. 1h20min Fahrt mit dem Auto, 80km nach Otavalo

[Buse nach Otavalo fahren vom ‘Terminal Carcelen’ im nördlichen Teil Quitos ab. Vom Flughafen kommst Du dorthin mit dem ‘Metrobus’ oder Taxi]

Terminal de autobuses, 10 Gehminuten, 850m zum Stadtzentrum

Um Deinen Spanischkurs bei dieser Sprachschule zu buchen, beantworte bitte die folgenden Fragen und klicke ‘Senden’. ISE meldet sich dann in Kürze bei Dir.

Instituto Superior de Español - Buchungsformular DE
Sending
Sharing is caring:
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Twitter
SHARE
Pinterest
LinkedIn
Instagram