From The Blog

Alle Sprachschulen

Spanien – Granada / Don Quijote

FavoriteLoadingAdd to favorites

Sprachschule Granada – Don Quijote

Diese Schule befindet sich in idealer Lage in einer der berühmtesten Städte Spaniens, nur einen Spaziergang entfernt von den beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Das Gebäude ist ausgestattet mit moderner Technologie und hat eine entspannte Atmosphäre sowie lichtdurchströhmte Zimmer. Das Stadtzentrum liegt direkt vor der Haustür, ein guter Grund um mit Deinen Kommilitonen ein Glas ‘Tinto de Verano’ mit kostenlosen Tapas auf einem der vielen Plätze zu probieren. Alternativ könntest Du den Hügel zum herrlichen ‘Alhambra’ Palast bezwingen – ein absolutes “Muss” während Deines Granada Besuches.

Kurse

INTENSIV:

20 Unterrichtsstunden in der Gruppe, max. 10 Lerner.

ab €169 pro Woche

25 Unterrichtsstunden in der Gruppe, max. 10 Lerner.

ab €189 pro Woche

PRIVAT:

Einzelunterricht, flexible Stunden, maßgeschneidert, schnelles Lernen, ideal für Kollegen, Freizeitaktivitäten können hinzugefügt werden, max. 3 Personen, alle Sprachniveaus.

ab €30 pro Stunde

PRAKTIKUM: 

Eine Kombination aus Berufserfahrung und Sprachlernprogramm, beginnend mit Intensivkurs, gefolgt von einem Praktikum im gewünschten Berufsfeld, Mindestsprachniveau bei Praktikumsantritt: B2.

zu Preisen & Info  

DELE VORBEREITUNGSKURS – PRIVAT: 

10  Stunden Einzelunterricht zur Vorbereitung für die DELE (Spanisch als Fremdsprache) Diplomprüfungen auf deinem bestehenden Sprachniveau. Prüfung nicht inbegriffen.

ab €640 für 2 Wochen

mehr Infos zu DELE Vorbereitungskursen

SIELE VORBEREITUNGSKURS:

Vorbereitung & Prüfung in vier verschiedenen Gebieten der Linguistik: Leseverstehen, Hörverstehen, schriftliche Expression und Interaktion, mündliche Expression und Interaktion. 20 Unterrichtseinheiten pro Woche, 3-10 Lerner pro Gruppe, Mindestalter 18.

ab €490 für 2 Wochen (Prüfungsgebühr nicht inbegriffen)

GAP YEAR 25:

Langzeit- Spanischunterricht, 20 Stunden Intensivkurs pro Woche + 5 Spezialisierungskurse, max. 8 Lerner, Mindestalter 18.

ab €2550 für 16 Wochen / ab €4690 für 32 Wochen

[+ €145 pro zusätzlicher Woche]

Don Quijotes Anmeldegebühr beträgt €65.00. 

Akkreditierung

Diese Schule ist offiziell vom Instituto Cervantes als “Akkreditiertes Zentrum für den Unterricht der spanischen Sprache als Fremdsprache” anerkannt.

Unterkunft

  • GASTFAMILIE:

Frühstück/Halbpension/Vollpension, privates oder geteiltes Zimmer.

ab €134 pro Woche

  • STUDENTENWOHNUNG: 

Privates oder geteiltes Zimmer

ab €89 pro Woche

Aktivitäten

KOCHKURS: Hier kannst du die Ärmel hochkrempeln & mehr über die regionale Küche erfahren, traditionelle Gerichte der Region kreieren & schmecken, eine großartige Alternative oder Ergänzung zum regulären Sprachunterricht.

SALSA TANZ: Lerne diese “Kunstform” und erfahre mehr als nur einen neuen Tanz: entdecke die speziellen Outfits, Mimik, leidenschaftlichen Tanzschritte, Fußarbeit und Haltung. Eine gute Gelegenheit aktiv zu werden!

Don Quijote Schulen bieten außerdem viele andere Nachmittags- & Wochenendaktivitäten an, z.B. Stadtrundfahrten, Museumsbesichtigungen, Ausflüge in nahe gelegene Städte und Dörfer sowie Tapastouren & Filmabende.

Granada – Info

Granada liegt im Süden von Spanien und im Herzen der Region Andalusien. Es ist eine äußerst interessante, quirlige & malerische Stadt, die viel von seiner Geschichte erzählt. Im Zentrum der Stadt findest Du viele schöne architektonische Bauten aus der christlichen Renaissance, während der Stadtteil ‘Albaicin’ ein völlig anderes Bild malt, mit seinen engen Gassen und seinem Durcheinander aus weiß getünchten maurischen Häusern mit wunderbar dekorierten Innenhöfen: Es scheint, als ob die Zeit hier stehen geblieben ist, oder zumindest nicht so wichtig genommen wird, hier in den alten privat betriebenen Lebensmittelgeschäften, den entspannten Tee shops & versteckten Wochenmärkten.

Wenn möglich, komme doch nach Granada wenn eines der vielen lokalen Feste gefeiert wird, z.B. die ‘Semana Santa’ zu Ostern oder ‘Santa Cecilia’, die Prozession zu Ehren des Patrons der Stadt Granada im November. 

Was tun in Granada?

Alhambra & Generalife: Nimm Dir Zeit, um diese wahrhaft magischen maurischen Paläste & Gärten zu erkunden – auf jeden Fall Tickets vorbuchen!

Albaicín & Camino de Sacromonte: Wandere den steilen Hügel hinauf durch die malerischen Kopfsteinpflasterstraßen des Albaicín zu den Höhlenwohnungen von Sacromonte. Bilbo Beutlin wirst du hier nicht finden, womöglich aber eine feurige, Flamenco tanzende Zigeunerin. Vergiss nicht eine Verschnaufpause am ‘Mirador San Nicolás’ zu machen, mit Café con Leche und dramatischem Panorama – Selfie.

Arabische Bäder: Reinige Deine Körper in einem maurischen Hammam.

Stadtzentrum: Gehe shoppen, besuche Kathedralen & genieße einen ‘Tinto de Verano’ mit kostenlosen Tapas in einer der vielen lebhaften Bars.

Alpujarras: Herrliche Region in den Ausläufern der Siera Nevada mit unberührten weißen Dörfern, ideal zum Wandern, Reiten, Mountainbiken & rustikalen Dinieren – erfrischend!

Die Höhlen von Nerja & tropische Küste: Mache eine Tagestour in den Süden, mit Bootsausflug zu den berühmten Höhlen & natürlich Sonnenbad.

Was Lerner über Don Quijote Sprachschule Granada sagten:

I arrived in Spain only with a handful of words and a desire to be able to communicate well in Spanish. The teachers at Don Quijote have made the learning process great fun and an unforgettable experience. My fellow students have enriched that experience too and will take away many happy memories of my time in Granada. (Jenny Johnson, 51)

Anreise

Federico Garcia Lorca, Granada/Jaén, 31 min Fahrt, 22.3km

Estación de trenes Pajaritos, 21 min Fahrt, 26.2km

Estación de autobuses de Granada, 23 min Fahrt, 10 km

Eine Metro / Tram – Linie ist neu gebaut worden und wird demnächst eröffnet.

Sharing is caring:
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Twitter
SHARE
Pinterest
LinkedIn
Instagram